Maskenpflicht und Hygiene

In der Zwischenzeit haben wir, d.h. die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrpersonen und das Personal, uns an die Masken gewöhnt. Wir Lehrpersonen haben nun aber festgestellt, dass einige Schülerinnen und Schüler die Masken zu wenig wechseln. Dies kann zu Infektionen und Reizungen der Haut und Atemwege führen. Bitte thematisieren Sie dies mit ihrem Kind und achten Sie darauf, dass Stoffmasken täglich und Papiermasken halbtäglich gewechselt werden. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.
Ich wünsche Ihnen eine gemütliche und besinnliche Adventszeit. Bleiben Sie gesund und verlieren Sie Ihren Optimismus nicht.
Norbert Hegner, Schulleiter OSWA

Zurück